Das Funkenfeder Crowdfunding

— Hilf mir, mein Buch zu veröffentlichen —

Das FUNKENFEDER Crowdfunding startet heute auf: startnext.com/funkenfeder!

Wie ihr wisst, möchte ich FUNKENFEDER im Selfpublishing veröffentlichen und dafür brauche ich eure Unterstützung. Selfpublishing heißt, dass ich alles selbst erledige, statt über einen Verlag zu gehen. Dafür habe ich mich unter anderem entschieden, weil ich gerne auf Recyclingpapier drucken möchte. Das ist leider in der Verlagswelt. Als unbekannte Autorin mit einem Fantasybuch hätte ich kaum Chancen, so einen Wunsch bei einem Verlag durchzubringen, denn Drucken auf Recyclingpapier ist nicht billig. Auch die Selfpublishing-Anbieter (die auf Wunsch den Buchdruck für Selfpublisher übernehmen, z.B. mit Print on Demand) haben nach aktuellem Stand kein Recyclingpapier im Angebot. Ich hoffe sehr, dass sie das bald ändert, aber bis es so weit ist, habe ich nur eine Wahl: Den Druck komplett selbst organisieren über eine Druckerei.

Wenn ihr mich persönlich kennt, wisst ihr, dass mir unsere Natur schon immer sehr am Herzen lag. Ich war diejenige, die nur im Unterricht gefehlt hat, weil sie mal wieder für ein WWF Jugend Event unterwegs war. Inzwischen studiere ich Naturschutz und Landschaftsplanung. Da war für mich selbstverständlich, dass ich, wenn ich mein Buch veröffentliche, das auf die umweltfreundlichste Weise machen möchte. Recyclingpapier ist hier beim Druck von Büchern die beste Alternative.

Auch sonst ist mir Qualität bei Büchern wichtig. Deswegen wird FUNKENFEDER als Hardcover veröffentlicht und sogar vier Illustrationen der Künstlerin Anastasiia Orobko (Anta Frirean auf Instagram @anta_rf), die auch das wunderschöne Cover gezaubert hat, enthalten. Beim Text habe ich mir natürlich ebenso jede Mühe gegeben, eine wundervolle Geschichte zu erschaffen. Damit inhaltlich alles stimmig ist, hat FUNKENFEDER ein professionelles Lektorat, Korrektorat und sogar ein Sensitivity Reading durchlaufen.

Das Buch Funkenfeder aufgeschlagen mit einer ganzseitigen Illustration sichtbar

→ Um schon einmal in die Geschichte hineinzuschnuppern, kannst du hier in die Leseprobe hineinlesen.

So funktioniert die Crowdfunding-Kampagne

Wenn du auch der Meinung bist, dass mehr Bücher nachhaltig gedruckt werden sollten, und bei Büchern Wert auf Qualität legst oder einfach Lust auf einen spannenden Fantasyroman hast, würde ich mich sehr freuen, wenn du mein Projekt unterstützt. Auf der Crowdfunding-Seite biete ich den Roman und weitere Pakete als Dankeschön an für einen etwas höheren Preis als der spätere Verkaufspreis. Das Geld hilft mir, den Druck auf Recyclingpapier umzusetzen – mit 800 Euro kann ich die ersten 100 Bücher drucken, mit 1100 Euro sogar die gesamte erste Auflage. Für eure Unterstützung bin ich auf Ewig dankbar.

Funkenfeder-Hardcover und Aquarellbilder von einem Star und einem Grünspecht

Dankeschön-Paket 3: Lilys Dekopaket – ein Hardcover und ein original Aquarellbild

FUNKENFEDER – Teil 1 der Vogelwandler-Dilogie
erscheint Juli / August 2021
als illustriertes Hardcover und Ebook, 380 Seiten
mit deiner Hilfe <3

startnext.com/funkenfeder

→ Mehr Informationen zum Buch hier.