Das Schattenschwinge-Crowdfunding

— Recyclingpapier für Schattenschwinge —

Heute ist es endlich so weit! Das SCHATTENSCHWINGE-Crowdfunding startet auf:

startnext.com/vogelwandler-dilogie

Auch der zweite Teil meiner Urban-Fantasy-Dilogie soll auf Recyclingpapier gedruckt werden. Dafür brauche ich eure Hilfe!

Warum nachhaltiger Buchdruck?

Als Naturschutzstudentin liegt mir unsere Natur sehr am Herzen und ich finde, Nachhaltigkeit sollte nicht vor dem Bücherregal Halt machen. Leider wird in der Buchbranche meines Erachtens wenig Fokus darauf gelegt. Wenn Bücher nicht gerade inhaltlich mit Nachhaltigkeitsthemen zu tun haben, werden sie maximal auf FSC-zertifiziertes Papier gedruckt. Dieses ist zwar nachhaltiger als nicht-zertifiziertes Papier, aber es geht noch besser: mit Recyclingpapier. Im Vergleich zu herkömmlichem Papier spart die Verwendung von Recyclingpapier Rohstoffe, Wasser und Energie (siehe hierzu z.B.: Warum der Blaue Engel anspruchsvoller ist als FSC). Das ist gut für das Klima und unsere Natur.

Der Wunsch nach einem nachhaltigen Druck für meine Bücher ist einer der Gründe, warum ich mich für Selfpublishing entschieden habe. Letztes Jahr konnte ich mit eurer Hilfe den 1. Teil der Vogelwandler-Dilogie in einer regionalen Druckerei auf Blauer-Engel-zertifiziertes Recyclingpapier drucken lassen. Gerne möchte ich Schattenschwinge wieder dort drucken lassen.

Wie ihr vielleicht wisst, haben wir aktuell eine Papierknappheit und deswegen wird der Druck von Schattenschwinge leider noch teurer als der von Funkenfeder letztes Jahr. Aus diesem Grund brauche ich eure Unterstützung.

Das Schattenschwinge-Crowdfunding findet ihr auf startnext.com/vogelwandler-dilogie

So funktioniert das Schattenschwinge-Crowdfunding:

Wenn du auch der Meinung bist, dass mehr Bücher nachhaltig gedruckt werden sollten, und bei Büchern Wert auf Qualität legst oder einfach genervt bist von dem fiesen Cliffhanger in FUNKENFEDER (sorry), würde ich mich sehr freuen, wenn du meine Crowdfunding-Kampagne unterstützt. Das Crowdfunding läuft über die Plattform Startnext. Dort kannst du mich entweder über einen freien Betrag unterstützen oder ein sogenanntes Dankeschön-Paket auswählen. Im Rahmen dieser Pakete biete ich Schattenschwinge für einen etwas höheren Preis an als der spätere Verkaufspreis. Diese zusätzlichen Einnahmen helfen mir, den Druck auf Recyclingpapier zu finanzieren.

Schattenschwinge wird es wieder als Hardcover und E-Book mit zwei ganzseitigen Illustrationen und aufwendig gestalteten Kapitelzierden geben. Wenn du Funkenfeder noch nicht gelesen hast, kannst du über das Crowdfunding auch ein Paket mit beiden Bänden der Vogelwandler-Dilogie erstehen.

Das Crowdfunding läuft vom 22.8. bis zum Abend des 19.9.22. Wenn alles gut läuft, werde ich die Bücher im Anschluss direkt drucken lassen, sodass ich Schattenschwinge Ende Oktober offiziell in die weite Welt hinauslassen kann. Als Unterstützer*in meiner Crowdfunding-Kampagne erhältst du dein Exemplar noch vor allen anderen direkt nach dem Druck.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

startnext.com/vogelwandler-dilogie